Auch in diesem Jahr bietet die Gleichstellungsstelle der Stadt Koblenz in Kooperation mit der StadtBibliothek wieder die beliebten „Donnerstagsvorträge“ an. In den Sommermonaten Juli und August bieten berufstätige Frauen Qualifizierungsangebote und Impulse für weiterdenkende Frauen. Das Programm ist bunt und vielseitig und passt zu einer bunten, heterogenen Gesellschaft.
ISSO beteiligt sich mit einem Beitrag: Das FLOW-Prinzip – Eigene Potenziale ausschöpfen.
Es ist vorgesehen, die Vorträge als Präsenzveranstaltungen durchzuführen. Sollte das Infektionsgeschehen dies allerdings nicht zulassen, werden diese kurzfristig als Online-Veranstaltungen angeboten.
Nähere Informationen und Hinweise zum Verkauf der Eintrittskarten entnehmen Sie bitte dem beigefügten Programmflyer.
Veranstaltungsort ist die Stadtbibliothek.
Für weitere Fragen wenden Sie sich an:
STADTVERWALTUNG KOBLENZ
– Gleichstellungsstelle/07
Rathausgebäude II, 2. OG, Zimmer 205
Willi-Hörter-Platz 2
56068 Koblenz
Telefon: 0261/129 1051
 Fax: 0261/129 1055
Oder schauen Sie in den Flyer Donnerstagsvorträge 2022.