Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/9/d4294974783/htdocs/isso.de/wp-content/themes/Divi/includes/builder/functions.php on line 6044
Über ISSO - ISSO Koblenz

Über ISSO

 Alle Themen, in denen wir Sie mit Vorträgen, Seminaren und anderen Angeboten unterstützen können auf einen Blick gewünscht?

Hier geht’s zur PDF-Übersicht.

ISSO als Brückenbauer und Impulsgeber für zukunftsfähiges Leben und Wirtschaften im Dreikönigenhaus in Koblenz

Wie gelingt es uns, gemeinsam eine zukunftsfähige und nachhaltige Gesellschaft zu entwickeln? Und wie lassen sich die mit den gegenwärtigen Herausforderungen verbundenen ökologischen, ökonomischen, sozialen und kulturellen Fragen in Einklang bringen?

ISSO versteht sich als Impulsgeber und entwickelt oder begleitet Projekte, Veranstaltungsformate und Ideen, die sich mit den zentralen gesellschaftlichen Herausforderungen der Gegenwart beschäftigen. Zu diesen gehören u.a. der Klimawandel und die Energiewende, die Wiederentdeckung von regionalem, bedarfsorientiertem Wirtschaften, die Achtung von Gesundheit und Lebensqualität, die Wahrung von Demokratie sowie die Reflektion von globalen Strömungen und Trends, die ein zukunftsfähiges Wirtschaften und Leben bereichern und festigen. Eng verbunden damit sind Fragen des kulturellen Wandels hin zu nachhaltigen Lebensstilen, Fragen des Miteinanders in einer Gesellschaft und einer bewussten Verantwortung für nachfolgende Generationen.

Handlungsfelder

Vor diesem Hintergrund zielt ISSO als eine Tochterorganisation der Martin-Görlitz-Stiftung darauf, die unterschiedlichen Forschungsansätze u.a. aus den Bildungs-, Sozial- und Kulturwissenschaften sowie aus Ökonomie, Umwelt- und Naturwissenschaften in den Dialog zu bringen und das Wissen der verschiedenen Disziplinen in die Praxis zu übertragen. ISSO vermittelt zwischen Akteuren aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft, Kommunen und Unternehmen und versteht sich in der Zusammenarbeit mit Hochschulen in der Region als Brückenbauer und als Partner für anwendungsorientierte Projekte und Veranstaltungen. Um gesellschaftliche Initiative und wirtschaftliche Veränderungen voranzubringen, unterstützt ISSO neue Geschäftsmodelle, initiiert Netzwerktreffen und begleitet soziale und nachhaltige Geschäftsideen von Startups und Initiativen. Im Kontext von „Anders Wirtschaften“ engagiert sich ISSO als Partner der Startup League Koblenz für die Entwicklung von nachhaltigen und sozialen Gründungen in der Region Koblenz und Mittelrhein.

Heimat von ISSO und der ISSO GmbH ist das 2015 durch die Martin-Görlitz-Stiftung sanierte Dreikönigenhaus, das in kurzer Zeit mit seinem kreativen Ambiente ein bekannter „dritter Ort“ für soziokulturelles Miteinander in der Koblenzer Altstadt wurde. ISSO und das Dreikönigenhaus leisten mit diesem Konzept einen innovativen Beitrag für die Quartiersentwicklung im kulturellen Erbe und haben sich als Vorzeigeprojekt für die Umsetzung von Nachhaltigkeitszielen (SDG 11) in Rheinland-Pfalz etabliert. Ein Raum, an dem sich Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft bei Veranstaltungen treffen und gemeinsame Anliegen im Bereich Nachhaltigkeit voranbringen.

Ab 2017 nahmen bereits mehr als 6000 Menschen und Besucher*innen die Kultur- und Bildungsangebote von ISSO im Dreikönigenhaus wahr. Neben regelmäßigen Netzwerkveranstaltungen wie Meetup@ISSO bietet die ISSO GmbH kreative Räume und Weiterbildungsangebote wie Afterwork-Veranstaltungen und Seminare, die im weiteren Sinn mit Persönlichkeitsentwicklung und der Befähigung zur Transformation unserer Gesellschaft und zur Gestaltung von Zukunft einhergehen. Mit diesen Angeboten und der kurzfristigen Vermietung von Arbeitsplätzen (Coworking) und Meeting-Räumen erwirtschaftet die ISSO GmbH einen Teil der eigenen (Personal- und Raum-)Kosten.

Die zentrale Lage des Dreikönigenhauses bietet sich dafür an, Kunst und Kultur in unterschiedlicher Weise zu integrieren. Von Kunstausstellungen der Studierenden als gemeinsamem Projekt mit der Universität Koblenz-Landau oder mit DUCTUS, wo regionale Künstler*innen einen Ausstellungsraum im Dreikönigenhaus nutzen, bis hin zur Zusammenarbeit mit der Stadt Koblenz bei der „Nacht der Museen“ oder bei „Koblenz liest ein Buch“ wurde seit 2015 das Kulturelle Angebot stetig ausgebaut. Kreative Kooperationen zwischen Kunst und Theater (taw theater am werk), haben neue Formate kreiert. Das Dreikönigenhaus bietet die Bühne für ein Programm, welches von ISSO geschrieben und mit vielen Partner*innen in Kooperation realisiert wird. Die Angebotsvielfalt spricht junge und ältere Menschen an, so spricht die Seminar-Serie „Starke Frauen braucht das Land“ Studierende ab 18 Jahre an und „Kreatives Schreiben“ oder das Senioren-Café auch Teilnehmende über 70 Jahre.

 Alle Themen, in denen wir Sie mit Vorträgen, Seminare und anderen Angeboten unterstützen können auf einen Blick gewünscht?

Hier geht’s zur PDF-Übersicht.

ALLE VERANSTALTUNGEN IM ÜBERBLICK