Wie viele Kultur- und Bildungsstätten in aktuellen Zeiten haben auch wir von ISSO uns Gedanken darum gemacht, wie es weitergehen kann und sind uns einig: Wir wollen etwas tun. Ungewöhnliche Situationen wie die aktuelle erfordern individuelle Lösungen – und können in unseren Augen auch eine Chance sein. 

Deshalb möchten wir ein Modellprojekt starten: Das Seminar „Flow statt Burnout – eigen Potenziale ausschöpfen“ findet im Zeitraum vom 01.06.-13.07.2020 als Webinar statt. Das Online-Format bietet die Möglichkeit, individuelle Lerninseln zu schaffen, sich Zeit im persönlichen Alltagsgeschehen freizuschaufeln und die Seminarinhalte im eigenen Tempo zu erarbeiten. Besonders interessante Themenblöcke können wiederholt oder intensiver bearbeitet werden, es gibt zusätzliche Hintergrundinformationen und weiterführende Lektüretipps. weniger passende Inhalte können übersprungen oder rein informativ genutzt werden. Dies bietet eine neue Möglichkeit des passgenauen Lernens. 

Zum Seminar:

Im Flow zu sein, beschreibt einen mentalen Zustand des gänzlichen Aufgehens in einer Tätigkeit. Menschen im Flow überzeugen dadurch, dass sie energetischer und beschwingter durchs Leben gehen. Selbst große Anstrengung bewältigen sie leichter und trauen sich auch mehr zu.

Dieses scheinbare Geheimnis schlummert in uns allen. Flow kreiert ein tiefes Gefühl der Freude und Bestätigung und bereichert das (Berufs-)Leben in vielerlei Hinsicht. 

Das vorliegende eLearning-Programm „Flow statt Burnout“ demonstriert, wie es durch Flow möglich wird, das persönliche Erleben zu bereichern. Insbesondere Frauen, die nach einer ausgewogenen Balance zwischen den beruflichen und familiären Anforderungen suchen, profitieren von diesem eLearning Angebot und vermeiden damit, sich zu überfordern.

Zum Ablauf:

 Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Zugangscode zur Plattform OLAT, auf der wir unseren ganz individuellen Kursraum eingerichtet haben. Hier haben Sie Zugriff auf Lernmaterialien, Texte, Hintergrundinformationen und Hörelemente. Ein eigens für die Kursteilnehmerinnen eingerichteter Chat ermöglicht virtuell den individuellen Austausch. Das Seminar endet in einer gemeinsamen Video-Konferenz  mit Beatrix Sieben am 13.07., der Möglichkeit zum persönlichen Austausch, zum Fragenstellet bietet über Strategien zur Integration des Erlernten in den Alltag thematisiert. Selbstverständlich sind sowohl die Präsenz im Chat-Austausch als auch im Videocall freiwillige Elemente. Es ist ebenso möglich, das Webinar ganz für sich zu erarbeiten und anonym zu bleiben. Ebenfalls ein Vorteil eines eLearning Programms. 

Kosten:

Das Seminar kostet statt 89 € für Einsteiger bis zum 13.06.2020 nur 49 € .

Anmeldung:

Um Anmeldung per E-Mail an academy@isso.de wird gebeten.