Vereine, Initiativen und Kommunen in ganz Deutschland engagieren sich auf vielfältige und kreative Art und Weise für die Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele. Haben Sie – zum Beispiel in den Bereichen „nachhaltige Stadtentwicklung“ oder „internationale Partnerschaften“ – ein besonderes Projekt initiiert, das andere zum Nachmachen inspirieren könnte? Dann bewerben Sie sich ab sofort und bis zum 15. August 2019 für den Deutschen Lokalen Nachhaltigkeitspreis, der in diesem Jahr bereits zum 13. Mal das besondere Engagement für die #Agenda2030 prämiert.

Weitere Infos: https://www.netzwerk21kongress.de/zeitzeichen-informationen/ausschreibung-2019/