Ab 17.00 Uhr Präsentation von Stephan Horch im historischen Rathaussaal über den Erfolg von CleanRiverProject, einem social Entrepreneurship Projekt aus Winningen

Markt der Nachhaltigkeit in Kooperation mit dem Umweltamt der Stadt Koblenz, dem BUND und vielen regionalen Akteuren. In diesem Jahr zeitgleich die Misereor Wander-Ausstellung „Glänzende Aussichten“ mit 99 Karikaturen zu Klima, Konsum und anderen Katastrophen und einem praktischen Workshop, bei dem jede oder jeder, egal welchen Alters einen Einblick bekommt, wie Karikaturen entstehen. Zuschauen und ausprobieren erlaubt unter der professionellen Anleitung von Tom Fiedler in der Zeit von 14.00 bis 16.30 Uhr im Lichthof des Dreikönigenhauses.