Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/9/d4294974783/htdocs/isso.de/wp-content/themes/Divi/includes/builder/functions.php on line 6044
3 Fragen an Monika Best - ISSO Koblenz

Monika Best, eine Expertin rund um das Thema FastenGibt es einen richtigen Zeitpunkt, um mit dem Fasten zu beginnen?

Der richtige Zeitpunkt, um mit dem Fasten zu beginnen, ist, wenn man Lust dazu verspürt, wenn man neugierig ist auf die Reaktionen – körperlich, seelisch, geistig – und vor allem sollte man genügend Zeit dazu haben, d.h. dass ca. 3 Wochen keine Feiern mit Alkohol und Essen in Aussicht sind.

Was sollten berufstätige Menschen unbedingt beachten?

Es kommt sicher auf die Tätigkeit an. Ob sehr präzise Arbeiten durch etwas Zittrigkeit gestört werden könnten, kann ich nicht sagen, vorstellen kann ich es mir schon. Büromenschen können sicher ein paar Tage fasten, wenn genügend Freizeit für Ruhe und Bewegung bleibt. Jetzt ganz besonders auf Körperpflege achten und Zahnbürste mitnehmen ins Büro! Wer auf seinen Körper hört, spürt, wie lange das Fasten ihm gut tut.

Heilfasten ist eine Gute Idee, egal ob Fastenzeit ist oder nichtWie lange sollte man fasten oder lässt sich Intervall-Fasten für den Rest des Lebens beibehalten?

Zum Intervallfasten habe ich keine Erfahrung. In jedem Fall sollte in den Essensphasen auf vitalstoffreiche Vollwertkost geachtet werden, der Figur als auch der Gesundheit zuliebe. Vermutlich werden die Intervalle mit der Zeit überflüssig und man bleibt ein Leben lang bei der leckeren gesunden Kost und muss sich um ernährungsbedingte Zivilisationskrankheiten keine Gedanken machen und auch nicht um Kalorien.