out of the box

Scheitern – Lernen – Weitermachen

Wie baue ich (m)ein Netzwerk aus?

Donnerstag, 12. Dezember 2019, 17.30 Uhr | ISSO-Institut im Dreikönigenhaus | Kornpfortstraße 15, 56068 Koblenz

Wie funktionieren Netzwerke und was ist ihr Wert für Gründer*innen? Welche Art von Matchmaking bringt ein Startup voran? In welcher Weise nutzen Startups und Unternehmen dieses Wissen nachhaltig zum erfolgreichen Aufbau ihrer Organisation?

Out of the box bietet als Veranstaltungsformat den „Blick über den Tellerrand“, integriert dabei wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Erfahrungen durch unterschiedliche Akteure. Profitieren können junge Unternehmerinnen und Startups, die durch den Austausch Antworten auf drängende Fragen erhalten und ganz nebenbei ihr Netzwerk ausbauen oder Menschen mit Unternehmergeist, die über eine Selbständigkeit nachdenken.

Nach dem erfolgreichen Start im Jahr 2016, entwickelt und organisiert durch Studierende der Universität Koblenz-Landau in Kooperation mit ISSO und der Startup League führt ISSO das Veranstaltungsformat weiter.

 

VORLÄUFIGES PROGRAMM

ab 17.30 Uhr: Get together & Kontaktbörse

18.00 Uhr: Begrüßung und Zielsetzung der Veranstaltung durch Beatrix Sieben und Übergabe der Moderation an Julia Kasper.

18.05-18.30 Uhr: „Wie baue ich (m)ein Netzwerk auf und aus?“ Nadine Kammerlander, WHU

18.30-18.45 Uhr: „Impulse aus der Koblenzer Gründerszene“ Julia Kasper

18.45-19.15 „Match making“ – Lerne Gründer*innen kennen, triff Experten und fädele deinen nächsten Deal ein.

19.15-19.45 Uhr: Talkrunde: „Erfolg durch Netzwerke und netzwerken“

19.45-20.00 Uhr: Visuelles Protokoll und „catch of the day“ Tom Fiedler

ab 20.00 Uhr: GründerGlühen im Lichthof; Impuls „Startup“ auf der Bühne mit allen und Gästen, die dazustoßen

Das vollständige Programm finden Sie außerdem hier.

 


„out of the box“ wird gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau.

Kostenlose Anmeldung:

academy@isso.de | 0261 – 204 391 0