Kunst und Kultur im Dreikönigenhaus

ISSO bietet Raum für Kunst und Kultur und zeigt dabei wie das Dreikönigenhaus als kulturelles Erbe durch Nutzung eine neue Bedeutung bekommt und für viele Bürgerinnen und Bürger aus Koblenz eine attraktive Anlaufstelle wird

 

Kunst im Dreikönigenhaus

Gezeigt werden Ausstellungen von regionalen Künstlerinnen und Künstlern sowie Werke die einen Bezug zur „Nachhaltigkeit“ haben. Für die Zusammenarbeit mit regionalen Künstlern hat das ISSO-Institut gemeinsam mit Ductus, dem Koblenzer Büro für Kunst und Kultur, ein Programm erarbeitet, um Kunstschaffende und ihre Arbeiten in die Öffentlichkeit zu bringen: Im Dreikönigenhaus wird regelmäßig Kunst aus unterschiedlichen Genres präsentiert, von Malerei bis Skulptur, von Fotografie bis Collage.

Ausstellung | Endstation – Museumsnacht Koblenz

Samstag, 7. September 2019 von 19:00 bis 23:30 Gewölbesaal Altes Kaufhaus, Peter-Altmeier-Ufer 44, 56068 Koblenz Am 7. September öffnen zahlreiche Häuser, Galerien, Museen und Ateliers ihre Türen und laden allen Interessierten zum Kennenlernen ein. Auch ISSO und die...

Ausstellung „Glänzende Aussichten“

In 99 Karikaturen zu Themen wie Lebensstil, Konsum, Klimawandel und Gerechtigkeit wagen 40 Karikaturistinnen und Karikaturisten einen überraschend anderen Blick auf die Herausforderungen unserer Zeit. Ausstellung bis 12.07. im Dreikönigenhaus. Auf witzige,...

Danuta Herok | Koblenzer Collagen

Danuta Herok, Jahrgang 1978, geboren in Krappitz (Polen) lebt und arbeitet in Koblenz. Schon immer hat das schöpferische Arbeiten in Heroks Leben einen großen Stellenwert. Nach dem Studium an der Fachhochschule für Gestaltung in Paderborn liegt der Schwerpunkt ihrer...

Vernissage zur Ausstellung: Vue sur l`Interieur – Innensichten

Seit dem 15.02. zeigt ISSO im Dreikönigenhaus eine neue Ausstellung. Nach der sehr erfrischenden Eröffnung mit einem geistreichen Dialog und Kunstgespräch zur Entwicklung des Porträts seit der Renaissance, von Ductus, bei dem sich 80 Kunstinteressierte einfanden und...

Kunst im Dreikönigenhaus in Koblenz

Regionalen Künstlern bieten sich ab 2019 mit Kooperationsausstellungen von ISSO und Ductus in Koblenz neue Ausstellungsmöglichkeiten. Ab sofort finden in den Räumlichkeiten des Instituts Wechselausstellungen regionaler Künstler statt. Im November 2018...

Stephan Maria Glöckner | Kunstausstellung im Dreikönigenhaus

…wurde 1961 geboren und ist studierter Grafik-Designer mit den Schwerpunkten Kalligrafie und Illustration. Zudem ist er Gründer der Werbeagentur shapefruit, Sänger, Gitarrist, Komponist und Texter. Knapp 1.000 Konzerte hat er auf 3 Kontinenten...

Kultur im Dreikönigenhaus

Die Literatur und ihre Wissenschaft I „Ein Spiel mit der Zeit“

Dienstagabend im Dreikönigenhaus. Jungautor Felix Bartsch und  Literaturwissenschaftlerin Anna Braun sind mit Interessierten zusammengekommen, um gemeinsam ein Buch zu besprechen, eines, das noch mitten im Entstehungsprozess ist, eines, von dem bisher noch nicht...

Die Literatur und ihre Wissenschaft

Dienstag, 28. Januar 2020 I 18.30 bis 21.00 I Dreikönigenhaus Das Format dieser Reihe im Allgemeinen möchte jungen Autorinnen und Autoren eine Plattform anbieten, um ihre Werke einem literarisch interessierten Publikum aus der Region Koblenz vorzustellen. Gleichzeitig...

Filmfestival I 2Rivers

10.-14. Juni 2020 I Florinsmarkt Koblenz 2016 und 2018 hat das Festival GIEFF@Koblenz gezeigt, dass Filme über das ‚Eigene’ und das ‚Fremde’ ein lokales Publikum begeistern und ein internationales Publikum nach Koblenz holen können. 2020 knüpfen wir an diese Erfolge...

„Starke Frauen braucht das Land“ – Fortsetzung

Die Fortsetzung der erfolgreichen Seminarreihe "Starke Frauen braucht das Land" startet noch im Dezember mit einem interaktiven Workshop. Am Mittwoch, den 11. Dezember 2019, von 15.00 bis 20.30 Uhr, werden individuelle Ansätze zum Thema „Laut statt leise – wie Frauen...

Drei Fragen an … Dr. Marion Steinicke

"Was macht ein solches Projekt wie Esskulturen aus Ihrer Sicht förderungswürdig?" Das Projekt „Esskulturen. Objekte, Praktiken, Semantiken“ wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung in der Förderlinie „Sprache der Objekte“ gefördert. Dieses Förderprogramm...

Nachbesprechung I Im Spiegel der Menschenrechte und der Verfassung

Wird der Menschenrechtsbegriff heute zu weit gefasst? Oder sind die Menschenrechte noch immer nicht universell genug? Welche Rolle spielen sie in der täglichen Rechtsprechung? Diese Fragen und Thesen und viele mehr kamen am Donnerstagabend im Dreikönigenhaus zur...

After Work: Fernsehköche als Repräsentanten kulinar. Kulturen

Fernsehköche sind schon lange keine distanzierten Experten mit weißem Kragen und hoher Kochmütze mehr. Ihre Kochideen und handwerkliche Kunst dient nicht mehr vorwiegend der Abwechslung auf dem familiären oder festlichen Esstisch. Vielmehr befinden sie sich wie ihre...

After Work: Flow statt Burnout – gesund und selbstbestimmt arbeiten

Was hat Platons Höhlengleichnis mit der Digitalisierung zu tun? Nun, wenn man Prof. Eduard Zwierleins Worten am vergangenen Donnerstag im Dreikönigenhaus lauschte, weiß man, dass es eigentlich ganz einfach ist: In Zeiten der ständigen Erreichbarkeit, der...

Filmreihe: Pulse of Europe – Blicke auf Europa

Mittwoch, 06. November 2019, 19.00 Uhr im ISSO-Institut - "Europa war so nah" Mittwoch, 20. November 2019, 19.00 Uhr im ISSO-Institut - "Ein Dorf in Europa" Mittwoch, 27. November 2019, 19.00 Uhr im ISSO-Institut - "Unser Europa" In Kooperation mit Pulse of Europe...

Mobil in Koblenz – ein Studierendenprojekt gestaltet Zukunft

Vom 24. September bis 04. Oktober 2019 findet auf dem Vorplatz des Koblenzer Hauptbahnhofs eine Ausstellung des Fachbereichs bauen-kunst-werkstoffe | Architektur der Hochschule Koblenz eine studentische Ausstellung statt. Unter dem Dach des Programms des Schaufenster...

Autorenlesung mit Julia Ebner

Do, 12.09.2019 - 20.00 Uhr. Wie Extremisten die neuen Technologien nutzen und uns manipulieren Julia Ebner verfolgt hauptberuflich Extremisten. Undercover mischt sie sich unter Hacker, Terroristen, Trolle, Fundamentalisten und Verschwörer, sie kennt die Szenen von...

Koblenz liest ein Buch

Auftaktveranstaltung am 09.05. 18.30 Uhr im Gewölbesaal mit Karin Kalisa….“Koblenz liest ein Buch“: "Sungs Laden" Buch ist eine gelungene Mischung aus interkultureller Vision und phantasievoller Märchenwelt. „Sungs Laden“ von Karin Kalisa beschreibt das Leben einer...

ISSO stellt vor – Marius Erdmann

Seit mehr als zehn Jahren ist Marius Erdmann im Team der Martin-Görlitz-Stiftung und somit auch für ISSO tätig. Er begleitet Stiftung und Organisationseinheiten rund um die Themen IT, Technik und managet die Bauaktivitäten. Als Technikbegeisterter hat er in seinem...

Veranstaltungsreihe: Die Literatur und ihre Wissenschaft.

„Melodie, Klang, Rhythmus – weshalb uns lyrische Texte so verzaubern?“ Gedichte sind durch eine besondere Art der Ästhetik geprägt. Sie lassen uns aufhorchen, innehalten und einen Moment dem Sprachzauber erliegen. Manchmal wühlen sie auf und lösen große Gefühle...

GründerGlühen

Zum Jahresausklang laden ISSO und die Startup League Koblenz am Donnerstag, den 13. Dezember, ab 19.00 Uhr zum Netzwerken und Austausch beim GründerGlühen in das Dreikönigenhaus ein! Neben einem Rückblick auf die Ereignisse des vergangenen Jahres und einem Ausblick...
ALLE VERANSTALTUNGEN IM ÜBERBLICK