Seminar-Reihe | FLOW statt Burnout – für Frauen

Samstag, 03. Juli 2021 | 10.00 – 18.00 Uhr | im ISSO-Institut
(oder online 12.00 – 18.00 Uhr)

 

Inhalt

Im Zeitalter von zunehmender Gleichzeitigkeit kommen immer mehr Anforderungen auf Frauen zu – zusätzlich zur ihrer Berufstätigkeit sind sie oft Strukturgeberinnen sowie Betreuerinnen für Kinder und Senioren in der Familie. Nur im Einklang mit beruflichen und familiären Anforderungen erleben Frauen ihr Leben als ausgewogen und erfüllt. Dazu ist professionelle Organisation, Gelassenheit und Flexibilität im Umgang mit Konflikten erforderlich. Um diese Alltags-Herausforderungen meistern zu können, benötigen Frauen Selbstvertrauen, Selbstwert und Selbstwirksamkeit. Statt sich überfordert zu fühlen und in den Strudel eines Burnouts zu gelangen, sollten Stärken bewusster eingesetzt werden – dafür ist es gut, diese zu kennen. Mehr Wissen über sich selbst und die eigene Persönlichkeit ermöglicht, äußeren und inneren Ansprüchen gerecht zu werden. In der Übereinstimmung von Anforderungen und Kompetenzen lässt sich FLOW erleben.

Das Frauen-Seminar Flow statt Burnout zeigt, wie eine gewisse Alltags-Resilienz entwickelt werden kann. Hierbei wird ein besonderer Fokus auf die spezifische Situation der Doppelrolle von Frauen zwischen Beruf und Familie gelegt. Eigene Potenziale für eine positive Haltung und eigene Stärkung des Selbstwerts werden aktiviert und mit re-energetisierenden und Resilienz aktivierenden Maßnahmen kombiniert. Praktische Übungen zur Aktivierung von Kraftreserven, Umgang mit Stressoren und Konflikten verstärken das Selbstbewusstsein. Die Frauen erarbeiten ein eigenes Lebens-Zeit-Diagramm und entwickeln ihren persönlichen Zugang zu Flow, um ihre Energiereserven wieder aufzufüllen. Mit einem eigenen Work-Life-Balance-Profil erkennen die Frauen ihre spezifischen Bedürfnisse und können sich so besser einschätzen.

 

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

mail: academy@isso.de
fon: 0261 – 204391 – 0

Die Referentin: Beatrix Sieben

Beatrix Sieben ist Programmgestalterin von ISSO und leitet die ISSO|academy. Seit 2001 ist sie als Management- & Kommunikationstrainerin, Moderatorin und Coach tätig. Ihre fachliche Expertise zieht sie aus ihrem Psychologie-Studium sowie ihrer langjährigen Tätigkeit als Führungskraft in der Gesundheitsbranche. Ihr Fokus liegt auf Veränderungsprozessen und der Entwicklung von Teams und Persönlichkeiten.

Veranstaltungsort
ISSO|academy
Dreikönigenhaus
Kornpfortstraße 15
56068 Koblenz
Kosten

Seminargebühr: 89,-€ inkl. Mwst.

Anmeldung