Zukunft gestalten

Die Welt verändert sich schneller und schneller. Innovative und kreative Lösungen für die nachhaltige Gestaltung unserer Zukunft werden immer wichtiger. ISSO entwickelt gemeinsam mit Akteuren der Nachhaltigkeit Veranstaltungen und sichert Austausch über neue Ansätze zu wirtschaften und zu leben. Für Unternehmen und Organisationen bietet ISSO interaktive Veranstaltungsformate und Weiterbildungsangebote.

Lassen Sie uns gemeinsam Zukunft gestalten – wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Zukunft gestalten im ISSO Blog

Slow Food Deutschland hat den Ursula Hudson Preis 2022 verliehen

Preisträger ist die Projektgruppe „Schafe im Weinberg“ Der 2021 initiierte Bildungspreis von Slow Food Deutschland (SFD) ist nach der langjährigen Vorsitzenden Ursula Hudson benannt, die im Sommer 2020 verstarb. Sie galt als Vordenkerin für die Ernährungswende. Der...

Soziale Nachhaltigkeit für Unternehmen leicht gemacht

Unter "Corporate Social Responsibility" oder kurz CSR verstehen wir die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen im Sinne eines nachhaltigen Wirtschaftens. Es ist der Blick über den Tellerrand auf mögliche Auswirkungen auf Umwelt und  Gesellschaft. Dies umfasst...

Wieder eigenes Gemüse! Der Wandel im Garten

Die Große Transformation erreicht unsere Gärten. Wir sind in Arbeitsverhältnissen eingespannt, die uns, so wird es jedenfalls gefühlt, nicht die Zeit für intensive Gartenpflege erlauben. Aus unserer Kindheit kennen einige vielleicht noch das kleine Gemüsebeet am Haus,...

Digitale Veranstaltungen schonen die Umwelt

Tagungen und Meetings im Netz sparen auf alle Fälle Reisekosten und ermöglichen Co2-Einsparungen. Zeit wird eher weniger eingespart, denn in der sonst eingeplanten Reisezeit werden einfach weitere Termine wahrgenommen. Diesen klaren Nutzen möchten viele Unternehmen...

Denkbares 2022 – Ökologie-Ökonomie

Endlich ist es wieder soweit. Unter dem Motto „Ökologie – Ökonomie“ steht dieses Jahr unsere Reihe Denkbares im Kultursommer Rheinland-Pfalz. Vom 28. Mai bis zum 5. Oktober finden 13 verschiedene Veranstaltungen, beispielsweise im Capitol Kino in Montabaur, im...

Philosophin Corine Pelluchon referierte in Koblenz über die neue Aufklärung

"Die Aufklärung heute neu denken. Ökologie, Universalismus und Demokratie“ lautete der Vortrag, den die französische Philosophin und Autorin Corine Pelluchon nun im Gewölbesaal am Florinsmarkt in Koblenz vor Studierenden und weiteren Interessierten in deutscher...

Gesucht: das beste Nachbarschaftsprojekt – jetzt bewerben!

Hier wird soziales Miteinander großgeschrieben. Es geht um Nachbarschaft und damit um soziale Nachhaltigkeit. Projekte, die sich für den Nachbarschaftspreis bewerben, nehmen Menschen in den Blick und leisten einen Beitrag für ein friedliches Auskommen zwischen...

Buchrezension: Das Zeitalter des Lebendigen

von Corine Pelluchon Trotz Krisen fällt es uns weiterhin schwer, Erkenntnisse in konsequentes Handeln umzusetzen. Die Frage, wie wir zukünftige leben wollen, lässt sich nur mit einem gewissen Sinn für Utopien aufgreifen. Die Voraussetzung dafür ist, sichtbare Folgen...

Studierende der Hochschule Koblenz entwickeln Ideen für die Ortsentwicklung im Oberen Mittelrheintal

Stadtentwicklung ist eine große Herausforderung, will man dabei Aspekte des Klimawandels berücksichtigen und vielleicht auch die Integration verschiedener Generationen ermöglichen. Im Rahmen eines Lehrforschungsprojektes haben die Studierenden des interdisziplinären...

Buchrezension: „How to Stay Sane in an Age of Divison” von Elif Shafak

‚Die Krise ist gekommen um zu bleiben‘ – an diesem Gedanken kommen wir heute nicht mehr vorbei, zu bedrückend und umfangreich ist die Größe und schiere Anzahl der Herausforderungen und existenziellen Bedrohungen, mit denen Gesellschaften dieser Tage fertig werden...