Seminar | Leadership und Visionäre Führung

Dienstag 09. April 2019 | 9.00 – 18.00 Uhr | ISSO-Institut

Inhalt

Sie verstehen Führung als eine Chance, um gemeinschaftlichen Erfolg zu kreieren?

Sie fühlen sich motiviert, mit jungen Menschen zusammenzuarbeiten? Sie wollen das Potenzial eines heterogenen Teams nutzen? Sie wollen jeden einzelnen Mitarbeiter für die Zielerreichung begeistern?

 

Eine wirksame Führung benötigt Persönlichkeit, Klarheit und Werkzeuge mit der Führung gelingt. Sie reflektieren ihre eigenen Stärken und Schwächen. Sie lernen sich besser kennen, um Ihren eigenen Stil als Führungspersönlichkeit zu entwickeln. Sie nutzen Ihre visionäre Kraft um ihre Mitarbeiter zu motivieren und ermöglichen somit einen Leistungszuwachs.

 

Für Projektmanager und junge Unternehmer bietet die visionsorientierte Führung einen neuen inspirierenden Ansatz. Ihre eigene Begeisterungsfähigkeit wirkt ansteckend. Durch eine klare und respektvolle Kommunikation vermitteln Sie Werte und interagieren mit Menschen in einer ganzheitlich ausgewogenen Weise. Individuelle Ansprache und Förderung aktiviert die intrinsische Motivation.

 

Themenschwerpunkte

  • Die Rolle von Führung und Leadership im Wandel der Zeit verstehen
  • Persönlichkeit: Wer bin ich und wer sind die anderen.
  • Werte als Sinngeber und Motor der eigenen Handlung verstehen
  • Visionsorientierung als Kraftquelle entdecken
  • Vertrauen als Beziehungsstabilisator verstehen
  • Motive und Denkstrukturen die Handlung ermöglichen oder blockieren
  • Kreative Potenziale nutzen und fördern
  • Ein Umfeld für Work Engagement und Flow gestalten

 

Teilnehmer

Projektleiter*innen, Jungunternehmer*innen und Führungskräfte, die einen ihrer Persönlichkeit entsprechenden visionären Führungsstil entwickeln wollen

 

Arbeitsmethode

Dynamischer Wechsel von Inhalten und Dialog, Kommunikationsübungen, Einzel- und Gruppenarbeiten. Das Training besteht aus Reflexion, Diskussionen und Übungen. Eigene Praxisbeispiele und Fragestellungen können im Seminar eingebracht und bearbeitet werden. Sie profitieren sofort für Ihre Praxis.

 

Am Abend des ersten Seminartages wird gemeinsam ein Film angeschaut.

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

mail: academy@isso.de
fon: 0261 – 204391 – 0

Die Referentin: Beatrix Sieben

Beatrix Sieben ist seit 2017 Geschäftsführerin der ISSO GmbH, einer 100%igen Tochter der Martin-Görlitz-Stiftung. Zudem ist sie als Management- & Kommunikationstrainerin, Moderatorin und Coach tätig. Ihre fachliche Expertise zieht sie aus ihrem Psychologie-Studium sowie ihrer langjährigen Tätigkeit als Managerin in der Gesundheitsbranche und Begleiterin von Veränderung. Ihr Fokus liegt auf der Entwicklung von Teams und Persönlichkeiten.

Inhouse Veranstaltung

Veranstaltungsort

ISSO|academy
Dreikönigenhaus
Kornpfortstraße 15
56068 Koblenz

Kosten

629,- €

489,- € (für Non-Profit-Organisationen)

Anmeldung

ALLE VERANSTALTUNGEN IM ÜBERBLICK