Das FLOW-Prinzip – mit mehr Leichtigkeit zu persönlichem Erfolg

21. Oktober 2017 | 10 – 15 Uhr | mit Beatrix Sieben

Inhalt

Wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen: Menschen im Flow verfügen über ein Höchstmaß an Energie, erreichen ihre Ziele mit spielerischer Leichtigkeit und bleiben auch in Drucksituationen souverän und leistungsfähig. Bei diesem sehr interaktiven Workshop erleben Sie sich im Flow und erfahren neue Möglichkeiten Energien zu aktivieren und Erfolg zu kreieren.

Das Flow-Prinzip ermöglicht es, den persönlichen Erfolg mit mehr Leichtigkeit zu erreichen. Mit Konzentration und Freude die eigenen Gestaltungsmöglichkeiten nutzen und genügend Energie entwickeln, ist das Motto des Flow-Prinzips. Erstaunliche Resultate trotz scheinbarer Leichtigkeit machen neugierig darauf, wie sich dieses Prinzip für berufliche Herausforderungen nutzen lässt.

Der Workshop zeigt Ihnen, wie das Flow-Prinzip funktioniert und wie sich dieses Höchstmaß an Energie und Kreativität aktiveren lässt, um auch in kritischen oder druckvollen Situationen souverän zu agieren. Sich im Flow fühlen, kreiert Freude und Erfolg und bereichert den Arbeitsalltag in vielerlei Hinsicht. Nach Mihály Csíkszentmihályi bedingt das Eintreten des Flow-Gefühls eine volle Konzentration auf das Tun, das Gefühl der Kontrolle der Tätigkeit, den Einklang von Anforderung und Fähigkeit jenseits von Angst oder Langeweile in scheinbarer Mühelosigkeit.

Das Flow Prinzip ermöglicht ein aktives und sinnerfülltes Berufsleben.

Themenschwerpunkte:

  • Höchste Energie erleben. Trotz Belastung im höchsten Energielevel bleiben.
  • Leichtigkeit erfahren. Ziele erreichen ohne das Gefühl von Überanstrengung.
  • Persönliche Grenzen überwinden und natürliche Souveränität erlangen.
  • Herausforderungen meistern. Die mentalen Ressourcen abrufen und gekonnt einsetzen.

 

Zielgruppe

Projektmanager, Gruppenleiter, Führungskräfte und alle, die ihre persönlichen Energiequellen beruflich und privat dauerhaft zum Einsatz bringen wollen.

Die Referentin: Beatrix Sieben

 

Beatrix Sieben, geboren 1962 in Köln, Studium der Psychologie, mehr als 18-jährige Erfahrung in der Gesundheitsbranche, verantwortliche Vertriebs- und Trainingsmanagerin in einem internationalen pharmazeutischen Unternehmen,  Management- und Kommunikationstrainerin, Moderatorin, Kontextual- und Veränderungscoach, Geschäftsführerin von bea7 Selbstentwicklung von Teams und Persönlichkeiten, moderiert seit 2013 den ISSO|talk.

Seminar - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events